Startseite · Artikel · Diskussionsforum · WebLinks · News Kategorien · Impressum/AGB Dezember 17 2018 20:39:32
Navigation
Startseite
Fotogalerie
Kontakt
News Kategorien
WebLinks
Diskussionsforum
Artikel
Download
Impressum/AGB
Datenschutz
FAQ
countdown
Bis Weihnachten 2014
Endzeit
Benutzer Online
Gäste Online: 1
Keine Mitglieder Online

Registrierte Mitglieder: 11
Unaktivierte Mitglieder: 0
Neustes Mitglied: DDM Frank
Google Anzeigen
Banner
Gregor Gysi, DIE LINKE: -Sie machen die Europäische Idee kaputt-
News

Gregor Gysi, DIE LINKE:
-Sie machen die Europäische Idee kaputt-

14.12.2011 - In seiner Antwort auf die Regierungserklärung der Kanzlerin zu den Beschlüssen des EU-Krisengipfels wirft Gregor Gysi ihr vor: "Sie wollen allein mit Sarkozy entscheiden, was in Europa passiert." Dabei hat sich die Kanzlerin abermals verrechnet, so Gysi. Die Finanzmärkte müssen endlich bekämpft werden. Und: Löhne, Renten und Sozialleistungen müssen erhöht werden, um die Krise zu überwinden.

Anstatt mit ihrem Handy zu spielen sollte Merkel und Co. doch lieber mal zuhören. Jedes mal schliesst sie ihre "Scheuklappen", man man, wie kann man sowas wählen? Nur noch verlogene Bankerbande!  Unverschämtes verhalten einiger Politiker. Haben die das während ihrer schulischen Ausbildung gelernt? Arroganz ohne gleichen, abzocken um jeden Preis? Wann wachen die Deutschen Bürger mal auf? Habt ihr immer noch genug auf der Gabel????? *Kopfschüttel*

Dazu nun noch die Diskussion um unseren Bundespräsidenten; rd. 200.000 Euro Jahresgehalt (Diäten) stehen ihm zu, selbst wenn er morgen in die Pampa geschickt würde; - ein Lebenslang!!! WER hat das überhaupt beschlossen?? das Volk? - Sorry bestimmt nicht. Da klingt die Diskussion über die Renten ja gleich wieder arg ironisch! Wieso hat der Rentner weniger Rechte als unsere Volksver(t)räter?? Es ist zum Anwidern!! Macht Politik endlich wieder zur Pflicht und nicht nur um einen Stuhl zum pfurzen bereit zu halten - es könnte ja wer drauf s........ , sitzen!! Man könnte ja meinen, ihr hängt mit der GEZ unter einer Decke ... "man könnte ja ein Gerät zum Empfang bereit halten"? !! Macht Politik für das Volk, für das, wozu man euch gewählt hat, denn sonst geht eines Tages der Schuss nach hinten los - da bin ich mir sicher!

Jeder Verbraucher kann schauen, woher er sein Darlehen für sein Haus her bekommt und vor allen, wie teuer es wird! Je weniger Lohn/Sicherheiten, desto teurer der Zins??? Was hat das mit Gerechtigkeit zu tun?? Da fängt die Abzocke schon an.

Leute - bremst diese derzeitige Politik und wählt den Wechel - aber wählt nicht vor lauter Verzweiflung die, die meinen mit Gewalt was zu erreichen, wählt die, die auch mal die Wünsche des  "kleinen Mannes/ ja auch /Frau"  berücksichtigen. So eine große Auswahl habt ihr ja nun nicht mehr. Aber wer heute noch das verlogene schwarz/rote Bündniss verbunden mit dem gelben Segen wählt, ist auf Dauer verloren in Deutschland, dessen seid Gewiss.
 

Deswegen wird das arbeitende Volk auf die Arbeitslosen gehetzt, um das ganze hoch zu puschen. Die noch arbeitende Bevölkerung muss ja nun die Abeistlosen mit füttern!!! Auch eine Art von Politik und Erpressung - denn daher kommt die präkäre Beschäftigung, weil man heute für jeden Lohn maloochen muss... zumindest wird einem das so eingetrichtert; aber es ist falsch!!! Jede Leistung hat seinen Preis, zumindest sieht es so aus, wenn wir etwas kaufen müssen also konsumieren, wie Energie und Wasser. Hier beruht angeblich alles auf fairen Berechnungen, nur für das Ende der Kette gilt das offensichtlich nicht.

Kommentare
Es wurden keine Kommentare geschrieben.
Kommentar schreiben
Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.
Wir werden...
ausgewählt von bunte-suche.de
Newsletter
Nur für Mitglieder
Forum Themen
Neuste Themen
Für dieses Panel ist kein Inhalt definiert.
Heißeste Themen
Für dieses Panel ist kein Inhalt definiert.
Login
Username

Passwort



Passwort vergessen?
Fordere Hier ein neues an